Stadt Neu Isenburg

Stadt Neu-Isenburg

Energieberatungen in der Stadtbibliothek

Die Stadt Neu-Isenburg bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Hessen eine neutrale und unabhängige Energieberatung an. In diesem Jahr werden die persönlichen Beratungen in der Stadtbibliothek wieder aufgenommen.

Der erste Termin mit dem Neu-Isenburger Energieberater und Schornsteinfegermeister Tobias Gottlieb ist am Dienstag, 9. April 2024, von 15:00 bis 18:00 Uhr, im Obergeschoss der Stadtbibliothek, Frankfurter Straße 152. Die Folgetermine sind jeweils am zweiten Dienstag im Monat. Der nächste Beratungstermin findet am Dienstag, 19. Mai, statt. 

Die Kostenbeteiligung für eine 45-minütige Beratung beträgt 7,50 Euro. Die Terminvereinbarung vor Ort ist unter (06102) 241-723 erforderlich. Weitere Informationen zur Energieberatung sind unter: verbraucherzentrale-energieberatung (Öffnet in einem neuen Tab) und verbraucher.de (Öffnet in einem neuen Tab) möglich.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie.

Weiterhin gibt es die Möglichkeit einer telefonischen Beratung. Die Termine können über die zentrale Hotline der Verbraucherzentrale 0800-809-802-400 vereinbart werden. 

 

Auch interessant

Aktionen auf dieser Seite:
Aktionen auf dieser Seite:
Stadt Neu-Isenburg

Nächste Energieberatung am 28. November

Die Stadt Neu-Isenburg bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale regelmäßig, zweimal im Monat, Energieberatungen an.
Aktionen auf dieser Seite:
Leben und Wohnen

Energieberatungen

Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise