Stadt Neu Isenburg

Stadt Neu-Isenburg

Osterferienspiele für Grundschulkinder

Bei den städtischen Osterferienspielen für Neu-Isenburger Grundschulkinder stehen in diesem Jahr die Themen Sport und Natur auf dem Programm.  

In der Woche vom 2. April bis einschließlich 5. April findet ein Sportcamp (4 Tage) statt. Das Sportangebot umfasst Basketball, Volleyball, Fußball, Leichtathletik und vieles mehr. Jeder Tag setzt sich aus dem Spielen und Üben einer ausgewählten Sportart und ergänzendem Programm zusammen. Das speziell geschulte Trainerpersonal gestaltet einen auf die Gruppe zugeschnittenen Tag und bezieht die Kinder aktiv mit ein, um ein tolles Erlebnis garantieren zu können. Die Woche wird in den Räumen der Schulkindbetreuung Dependance Buchenbusch (Siedlerheim Ulmenweg), der Sporthalle und dem Sportplatz der TSG 1885 e.V. Neu-Isenburg durchgeführt.

Vom 8. April bis einschließlich 12. April wird eine Naturerlebniswoche (5 Tage) angeboten. Eine Woche „Draußenzeit“ mit medienpädagogischem Angebot. Die Kinder dokumentieren die Natur mit Foto- oder Videokamera. Wer schon immer lernen wollte, wie man einen Dokumentarfilm oder eine Reportage dreht, ist hier genau richtig. Die Kinder bekommen die Gelegenheit an einem Film- und Fotoworkshop teilzunehmen und mit professioneller Technik ökologische Themen in den Fokus zu rücken. Große Veränderungen fangen im Kleinen an. Die Ferienspiele werden von pädagogischen Fachkräften, die mit einer umweltpädagogischen Zusatzausbildung zertifiziert sind, betreut. Die Ferienspiele werden in den Räumen der Schulkindbetreuung Dependance Buchenbusch (Siedlerheim an der Sporthalle Buchenbusch Ulmenweg) und im angrenzenden Wald durchgeführt.

Die Betreuungszeiten für beide Wochen sind montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Für ein warmes Mittagessen ist gesorgt. 

Die Anmeldung kann hier (Öffnet in einem neuen Tab)heruntergeladen und per Mail gesendet werden. Anmeldeschluss ist am 15. März 2024. Die Plätze sind begrenzt und die Vergabe erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

Der Teilnehmerbeitrag für die Neu-Isenburger Grundschulkinder wird von der Stadt bezuschusst und beträgt 60 Euro für das Sportcamp (4 Tage) und 70 Euro für die Naturerlebniswoche (5 Tage). Die Rechnungserstellung sowie die Antragsstellung bezüglich einer Ermäßigung des Beitrags nach dem Neu-Isenburger Modell erfolgt über den Fachbereich Kinder der Stadt Neu-Isenburg.

Auch interessant

Aktionen auf dieser Seite:
Stadt Neu-Isenburg

Herbstferienspiele für Grundschulkinder

Rechtzeitig anmelden
Aktionen auf dieser Seite:
Stadt Neu-Isenburg

Sommerferienspiele für Grundschulkinder

Neues Angebot für die vierte Ferienwoche
Aktionen auf dieser Seite:
Stadt Neu-Isenburg

Öffentliche Ausschreibung Küche  

Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise