Stadt Neu Isenburg

Stadt Neu-Isenburg

Die Stadt Neu-Isenburg feiert den Weltkindertag 2023

Kinder- und Familienfest im Sportpark am 24. September  

Der Weltkindertag wurde von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen und wird am 20. September in Deutschland zu Ehren der Rechte der Kinder begangen. In Neu-Isenburg wird dieser Tag traditionell mit einem großen Kinder- und Familienfest gefeiert.

Am Sonntag, 24. September, wird im Sportpark Alicestraße, auf dem Hammerwurfplatz, von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr, ein buntes Programm für Groß und Klein angeboten. Es gibt Mitmachspiele, Kinderschminken, Airbrush-Tattoos, Tanzaufführungen und Flashmobs, Bullenreiten auf einer professionellen Anlage, Batiken, das Cubb-Spiel, Experimente mit Farben und Licht, Schnitzeljagd - und Informationen der verschiedenen Vereine in Neu-Isenburg.

„Die Veranstaltung dient natürlich dazu, gemeinsam einen schönen Tag zu verbringen, aber auch Kindern und Eltern die Möglichkeit zu geben, Organisationen, die für Kinder Betreuung und Veranstaltungen in Neu-Isenburg anbieten, kennen zu lernen. So gibt es an diesem Tag neben Spiel- und Bastelaktivitäten auch zahlreiche Informationsstände“, wirbt Bürgermeister Dirk Gene Hagelstein für den Besuch.

Auch interessant

Erstes Inklusives Sport- und Familienfest
Stadt Neu-Isenburg

1. Inklusives Sport- und Familienfest & FINK

Begegnungen auf Augenhöhe - am Sonntag, 2. Juni, von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr, im Sportpark Neu-Isenburg. Der Eintritt ist frei.
Aktionen auf dieser Seite:
Innensicht eines Raumes im Jugendcafé
Stadt Neu-Isenburg

Angebote der Jugendeinrichtungen 2021 und 2022 vielfältig genutzt

Trotz Corona ist es gelungen präsent zu bleiben und das Online-Angebot weiter auszubauen
Aktionen auf dieser Seite:
Stadt Neu-Isenburg

22. Wochen der Toleranz und Mitmenschlichkeit starten am 1. September 

Neue Räume in Neu-Isenburg entdecken
Aktionen auf dieser Seite:
Stadtradeln in Neu-Isenburg
Stadt Neu-Isenburg

Stadtradeln beginnt am 25. Mai

Noch bis zum 14. Juni können sich alle anmelden, die in Neu-Isenburg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen.
Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise