Stadt Neu Isenburg

Stadt Neu-Isenburg

Fluglärmmessungen 2023 in Neu-Isenburg

Zusätzlich zu den Fluglärmmessungen des Flughafens Frankfurt führt die die Stadt Neu-Isenburg eigene Messungen durch. Seit 2010 ist eine Anlage fest auf dem Dach der Kita in der Zeppelinstraße 10 installiert.

„Um die Bürgerinnen und Bürger besser vor Fluglärm zu schützen, werten wir regelmäßig diese Daten aus, um steigende Lärmbelastungen rechtzeitig zu erkennen. Die jetzt für das Jahr 2023 vorgelegten Messwerte zeigen, dass der Flugverkehr weiter deutlich zunimmt, um 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, allerdings steigt die Lärmbelastung nicht im gleichen Maße. Von dem Nachtflugverbot dürfen wir nicht abrücken, deswegen haben wir in der Fluglärmkommission auch die Einhaltung des Nachtflugverbotes zur Fußball-EM gefordert,“ sagt Bürgermeister Dirk Gene Hagelstein.  

Auswertung 2023

Die Fluglärmpegel veränderten sich im Jahr 2023 im Vergleich zum Vorjahr uneinheitlich (s. Abb.), trotz des zunehmenden Flugverkehrs. Der Nacht-Pegel (Ln) stagniert bei 48,2 dB(A) (s. Abb., violette Linie), der Tag-und-Nacht-Pegel (Ldn) erhöhte sich um 0,2 dB(A) auf 56,9 dB(A) (s. Abb., blaue Linie), der Tag-Pegel (Ld) stieg um 0,4 dB(A) auf 56,3 dB(A) (s. Abb., grüne Linie). Im Vergleich zu 2009 (dem lautesten Jahr seit Beginn der Messungen) war es aber auch 2023 deutlich leiser, der Ldn sank um 6,0 dB(A), der Ld um 3,0 dB(A) und der Ln sogar um 8,1 dB(A).

Abb.: Entwicklung des Fluglärms und der Flugbewegungen, 2002-2023
Abb.: Entwicklung des Fluglärms und der Flugbewegungen, 2002-2023

Im letzten Jahr kam es zu einer weiteren Erhöhung der Flugbewegungszahlen am Frankfurter Flughafen (s. Abb. 1, graue Fläche). 2023 waren es 430.000, was einer Steigerung von etwa 13 % gegenüber 2022 entspricht. 2019 hatte man mit 514.000 Flugbewegungen einen neuen Höchststand erreicht. Auch in Neu-Isenburg nahm die Anzahl der Überflüge am Tag spürbar zu, nämlich von 229 auf 270. In der Nacht blieb der Wert wie im Jahr davor bei 27 (s. Tab. 1).

---------------------------------------------------------------

Tab. 1: Anzahl der nächtlichen (Nn) und täglichen (Nd) Überflüge an der Messstelle
Tab. 1: Anzahl der nächtlichen (Nn) und täglichen (Nd) Überflüge an der Messstelle

Auch die Passagierzahlen stiegen im Vorjahr weiter an. Fraport registrierte über 59 Mio. Reisende. Das entspricht einer Steigerung von 22,5 % gegenüber 2022. Damit ist man bereits wieder bei 84 % von der Anzahl an Reisenden im Rekordjahr 2019. Auch in diesem Jahr wird der Trend steigender Flugbewegungs- und Passagierzahlen sehr wahrscheinlich anhalten.

In der Zeppelinstraße 10, einem Standort, der in der Nähe der Flugrouten liegt, wurde im August 2010 eine Dauermessstelle für Fluglärm in städtischem Besitz eingerichtet. Der Firma deBAKOM obliegt die Wartung und Auswertung der Messanlage. Sie befindet sich auf dem Dach des Bertha-Pappenheim-Hauses, der von der Kindereinrichtung Kaleidoskop e.V. genutzt wird. Die Messungen werden in kurzen, zusammenfassenden Monatsberichten und in einem ausführlichen Jahresbericht vorgestellt.

Auch die Passagierzahlen stiegen im Vorjahr weiter an. Fraport registrierte über 59 Mio. Reisende. Das entspricht einer Steigerung von 22,5 % gegenüber 2022. Damit ist man bereits wieder bei 84 % von der Anzahl an Reisenden im Rekordjahr 2019. Auch in diesem Jahr wird der Trend steigender Flugbewegungs- und Passagierzahlen sehr wahrscheinlich anhalten.

In der Zeppelinstraße 10, einem Standort, der in der Nähe der Flugrouten liegt, wurde im August 2010 eine Dauermessstelle für Fluglärm in städtischem Besitz eingerichtet. Der Firma deBAKOM obliegt die Wartung und Auswertung der Messanlage. Sie befindet sich auf dem Dach des Bertha-Pappenheim-Hauses, der von der Kindereinrichtung Kaleidoskop e.V. genutzt wird. Die Messungen werden in kurzen, zusammenfassenden Monatsberichten und in einem ausführlichen Jahresbericht vorgestellt.

Auch interessant

Leben und Wohnen

Lärm

Aktionen auf dieser Seite:
S-Bahnstation in Zeppelinheim mit stehender roter S-Bahn auf der linken Seite
Stadt Neu-Isenburg/Deutsche Bahn

S-Bahn-Station Zeppelinheim wegen Sanierung Riedbahn gesperrt

Vom 1. Januar 2024 bis 22.Januar 2024 fahren keine Züge über die Strecke zwischen Frankfurt am Main und Mannheim.
Aktionen auf dieser Seite:
Bahnhof Neu-Isenburg
Stadt Neu-Isenburg/RTW

Lärmintensive Tag- und Nachtarbeiten im Bahnhof Neu-Isenburg

Zwischen dem 2. und dem 26. Februar wird an den Gleisanlagen gebaut
Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise