Stadt Neu Isenburg

Stadt Neu-Isenburg

Termine der Sportstadt Neu-Isenburg

Auch sportlich hat die Stadt Neu-Isenburg im Jubiläumsjahr einiges zu bieten. Zum aktuelle Sportkalender gelangen Sie hier (Öffnet in einem neuen Tab) 
Spaß und Sport, spannende Wettkämpfe und Turniere finden an folgenden Terminen statt:

  • Sportlerehrung am Freitag, 15. März, Hugenottenhalle
    Run-up, Samstag, 27. April, Sportpark / Lauftreffschild. Eröffnung der Laufsaison mit einer Stunde Walken und Laufen unter Anleitung von erfahrenen Betreuerinnen und Betreuern. Jedes Jahr laden der städtische Fachbereich Sport und der Lauftreff Neu-Isenburg im Frühjahr zum Run-up ein. Für Walking-, Nordic-Walking-und Laufgruppen fällt damit der Startschuss zur Freiluftsaison. Weitere Informationen zum Lauftreff lesen Sie hier (Öffnet in einem neuen Tab) 
  • Sommerfit, 5-Wochen Programm, 27. April – 28. Mai
    Sportpark, Stadion. Gesund, schlank und leistungsstark in den Sommer starten. Fitnessprogramm für jedes Alter & Fitnesslevel.
  • Volleyball Stadtmeisterschaft, Samstag, 27. April, Sportparkhalle. Wer etwas von Pritschen und Baggern versteht, ist herzlich willkommen. Voranmeldung erforderlich beim Fachbereich Sport unter 06102-367843.
  • Schach-Stadtmeisterschaft, Samstag, 1. Juni, Offene Stadtmeisterschaft
  • 1. Inklusiver Sport- und Familientag, Sonntag, 2. Juni, Sportpark. Neben Rollstuhlbasketball, Blindenfußball und dem Buddy-Sportabzeichen wird es eine Vielzahl an weiteren Aktivitäten für alle Altersgruppen und Fähigkeiten geben.
  • 29. Hugenotten-RTF, Sonntag, 7. Juli, Sportpark / Stadion, Alicestraße 118. Bei der Radtourenfahrt sind 45, 75, 115 oder 150 km auf Straßen zu bewältigen.
  • 47. Hugenottenlauf, Sonntag, 15. September, Sportpark. Seit 1977 findet jedes Jahr am dritten Sonntag im September der beliebte Lauf mit rund 1.400 Sportlerinnen und Sportlern statt. Bestens ausgeschilderte Laufstrecken, von der Kurzstrecke bis zum Halbmarathon. www.hugenottenlauf.de (Öffnet in einem neuen Tab)
  • 17. Hugenotten-Duathlon, Sonntag, 3. November, Sportpark
    Beim Duathlon werden 4,1 km gelaufen, 20 km Rad gefahren und nochmals 4 km gelaufen. Einzel- als auch Staffelstarts möglich.

Auch interessant

Kultur und Freizeit

Sportkalender

Aktionen auf dieser Seite:
Run up Teilnehmerfeld Start
Stadt Neu-Isenburg

Gemeinsam Bewegen - Gesundheit gemeinsam erleben!

Veranstaltungsreihe der Stadt mit Vereinen und Institutionen, um neue Sportarten kennenzulernen
Aktionen auf dieser Seite:
Stadt Neu-Isenburg

Run up - Start in die Laufsaison am 22.04.2023

Treffpunkt im Sportpark
Aktionen auf dieser Seite:
Außenansicht der Hugenottenhalle
Stadt Neu-Isenburg

Sportlerehrung 2024

Nominierte Sportlerinnen und Sportler sowie Mannschaften des Jahres
Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise