Stadt Neu Isenburg

Stadt Neu-Isenburg

Stadtradeln beginnt am 25. Mai

Zum Bäcker, zur Arbeit oder zum Sport - Radkilometer für das Klima sammeln.

In zehn Tagen beginnt das diesjährige Stadtradeln. Stand 14. Mai, haben sich bereits 255 Radlerinnen und Radler in 27 Teams in Neu-Isenburg registriert. Noch bis zum 14. Juni können sich alle anmelden, die in Neu-Isenburg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen.  

Die Schirmherrin der Veranstaltung, Stadtverordnetenvorsteherin Christine Wagner, wird das Stadtradeln am Samstag, 25. Mai, um 15:00 Uhr, auf dem Rosenauplatz neben der Hugenottenhalle eröffnen. Anlässlich des 325-jährigen Stadtjubiläums wird dort schon ab 11.00 Uhr einiges geboten.

Das Fahrradmuseum aus Bad Brückenau stellt in seinem Mobilen Museum historische Fahrräder zur Schau und es werden Geschicklichkeits- und Spaßräder für Groß und Klein zum Ausprobieren präsentiert.

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) bietet ein Laufradrennen für die Kleinen und einen Kinderwettbewerb im Langsamfahren an. Für alle teilnehmenden Kinder sind Preise vorgesehen. Darüber hinaus gibt es Tipps und Tricks für E-Bike-Einsteiger und Fahrrad Holzmann bietet Informationen und Service rund ums Fahrrad an.

Informationen zur Anmeldung 

Wer letztes Jahr bereits teilgenommen hat, kann seine Zugangsdaten auch 2024 wiederverwenden. Neue Teilnehmende müssen sich zuerst registrieren. Auf dem Internetportal der Stadt Neu-Isenburg gibt es weitere Informationen. (Öffnet in einem neuen Tab) Auch Preise für die Radlerinnen und Radler mit den meisten Kilometern wird es in diesem Jahr wieder geben.

Koordiniert wird das Neu-Isenburger Stadtradeln von Karin Rohde und Dr. Markus Bucher, die man bei Fragen gerne telefonisch (06102 241-764 oder -618) oder per E-Mail kontaktieren kann.

Anmeldung und alle Infos findet man unter www.stadtradeln.de (Öffnet in einem neuen Tab) und www.neu-isenburg.de/stadtradeln (Öffnet in einem neuen Tab)/.

Die geplanten Veranstaltungen wurden auf der Stadtradel-Seite von Neu-Isenburg (Öffnet in einem neuen Tab) veröffentlicht

Stadtradeln
Ein Informationsstand des deutschen Fahrradmuseums

Auch interessant

Ausstellung Mobiles Fahrradmuseum Bad Brückenau
Stadt Neu-Isenburg

Zehn Jahre Stadtradeln Neu-Isenburg – Jetzt anmelden!

Aktionszeitraum ist in diesem Jahr vom 25. Mai – 14. Juni
Aktionen auf dieser Seite:
Stadt Neu-Isenburg

Stadtradeln 2023 in Neu-Isenburg im Endspurt

Über 700 aktive Teilnehmende
Aktionen auf dieser Seite:
Zwei Radler auf einer Fahrradstraße
Stadtradeln

Stadtradeln

Alljährlich nimmt die Stadt an der bundesweiten Aktion Stadradeln teil. Machen Sie mit!
Aktionen auf dieser Seite:
Gruppenfoto mit Siegerinnen und Sieger des Stadtradeln 2023
Stadt Neu-Isenburg

Stadtradeln 2023 beendet

Neu-Isenburger Radler liegen auf Platz 16 des hessischen Städterankings
Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise