Stadt Neu Isenburg

Stadt Neu-Isenburg

Mietrechtliche Beratung im Stadtteilzentrum West

Ab sofort jeden Dienstag von 12 bis 16 Uhr

Der erste Beratungstermin des DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e.V. im Stadtteilzentrum West ist am Dienstag, 10. Oktober, von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Parallel findet an diesem Tag, von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr, ein „Nachmittag der offenen Tür“ statt.  Bei Kaffee, Tee und Plätzchen können sich Interessierte sowohl über das Angebot des DMB informieren und erste Anliegen besprechen, als auch über die vielfältigen Angebote im Stadtteilzentrum West. 

Die Sprechstunden werden künftig an jedem Dienstag, zwischen 12:00 Uhr und 18:00 Uhr, im Stadtteilzentrum West angeboten.  In der mietrechtlichen Beratung können sich Mieterinnen und Mieter über ihre Rechte beispielsweise bei Mieterhöhungen, hohen Betriebskosten, Mängel in der Wohnung oder Ärger in der Nachbarschaft wegen Lärm oder Müll informieren und das weitere Vorgehen besprechen.

Der DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e.V. ist der größte hessische Mieterverein mit mehr als 17.000 Mitgliedern.   

Auch interessant

Neues Banner am Stadtteilzentrum West
Stadt Neu-Isenburg

Stadtteilzentrum West – Lebendiger Treffpunkt für die ganze Stadt

Neue Angebote im Stadtteilzentrum West - hier ist sicher für jeden etwas dabei!
Aktionen auf dieser Seite:
Rathaus und Service

Regelmäßige Mietrechtliche Beratung

Der DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e.V. bietet jeden Dienstag von 12-18 Uhr im Stadteilzentrum West regelmäßige Beratungszeiten in Neu-Isenburg an.
Aktionen auf dieser Seite:
Symbolbild Beratung
Stadt Neu-Isenburg

Mietrechtliche Beratung in Neu-Isenburg

Positive Resonanz für die mietrechtliche Beratung durch den DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e.V. im Stadtteilzentrum West
Aktionen auf dieser Seite:
Flyer vom Stadtteilzentrum West zum Sommerfest
Stadt Neu-Isenburg

Sommerfest im Stadtquartier West am 15. Juni

Ab 12 Uhr werden das Stadtteilzentrum West und das Familienzentrum in der Kurt-Schumacher-Straße zur Partyzone für die ganze Familie.
Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise