Stadt Neu Isenburg

Stadt Neu-Isenburg

Besuch des Rüdesheimer Weihnachtsmarktes war ein voller Erfolg

Einen Ausflug mit Hindernissen erlebten die Seniorinnen und Senioren der Wohnanlage Pappelweg Anfang Dezember (8. Dezember). Wegen des Bahnstreiks drohte die geplante Fahrt zum Rüdesheimer Weihnachtsmarkt auszufallen. Kurzerhand organisierte Agnieszka Wilk, die Seniorenberaterin der Wohnanlage im Pappelweg, ausreichend private Autos, um die 17 Seniorinnen und Senioren trotzdem nach Rüdesheim zu befördern. So konnten alle einen wunderbaren Tag im Rheingau verbringen. Nach einer zünftigen Stärkung wurde der „Weihnachtsmarkt der Nationen“ rund um die Altstadt erkundet, über 100 festlich geschmückte Weihnachtshäuschen angeschaut und natürlich auch der Glühwein und Punsch ausprobiert und genossen.  Einen lebendigen Bericht über diesen Besuch verfassten Elisabetha Liebau und Bernd Schander. Sie bedankten sich im Namen aller Teilnehmenden bei Agnieszka Wilk. Alle sind sich einig, bald wieder zu einem Ausflug aufzubrechen – diesmal aber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Auch interessant

Plätzchen Tanne und Apfel auf einem Brett
Stadt Neu-Isenburg

Vorfreude auf Weihnachten –  Feste für Seniorinnen und Senioren in Neu-Isenburg  

Um die Vorfreude auf Weihnachten gemeinsam zu teilen, finden in den Senioreneinrichtungen der Stadt zahlreiche Veranstaltungen statt.
Aktionen auf dieser Seite:
weiße Kaffeetasse auf Kaffeebohnen
Stadt Neu-Isenburg

Veranstaltungstipps der Seniorenwohnanlage I

Seniorenkino, Tanznachmittag, Fastnacht und andere Veranstaltungen
Aktionen auf dieser Seite:
Aktionen auf dieser Seite:
Goldene Weihnachtsbaumkugel am Baum
Stadt Neu-Isenburg

Es wird weihnachtlich in der Seniorenwohnanlage II im Dezember

Weihnachtliche Veranstaltungen für Seniorinnen und Senioren.
Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise