Stadt Neu Isenburg

Dienstleistungsbetrieb Dreieich und Neu-Isenburg AöR

„Sauberhafter Kindertag“ am 07. Mai 2024 in Neu-Isenburg

Am „Sauberhaften Kindertag“ sind wieder die Umweltschützer von morgen unterwegs. Gemeinsam mit zahlreichen anderen Kindern in ganz Hessen gehen die Kleinsten einiger Kitas Neu-Isenburg mit gutem Beispiel voran und sammeln am Dienstag, den 07. Mai, leichtfertig weggeworfene Abfälle ein. Und ganz nebenbei lernen sie noch etwas Wichtiges: Abfall gehört nicht auf den Boden, sondern in die Mülltonne.

Gemeinsam rund um die Kindertagesstätte Abfall sammeln ist eine tolle Erfahrung für die Kleinen. Die Kinder verstehen ganz schnell, dass das mit dem Müll in der Natur nicht richtig ist. Durch die Aktion können Kinder erleben, dass ihr eigenes Handeln etwas bewegt.

In Neu-Isenburg haben sich wieder einige Kitas zu dieser Aktion angemeldet. Insgesamt nehmen 5 Kindergärten mit zirka 170 Kindern an der Aktion teil. Die DLB AöR hat schon vor einigen Wochen zur Teilnahme aufgerufen. Alle angemeldeten Kindergärten werden an diesem Tag mit dem passenden Material ausgestattet, zudem kümmert sich die DLB AöR nach der Aktion um die Entsorgung des Mülls. Petra Klink, Vorstand DLB AöR freut sich über die zahlreichen Anmeldungen: „Wir finden es wichtig, dass bereits Kinder im Kita-Alter für dieses Thema sensibilisiert werden. Die Kinder setzen sich spielerisch mit Vermüllung und Stadtsauberkeit auseinander und entwickeln ein Gespür für den richtigen Umgang mit Ihrer Umwelt.“

Erster Stadtrat Stefan Schmitt bedankt sich beim DLB für die Organisation und lobt das Engagement der Kindergärten: „Es ist schön zu sehen wie schon die Kleinsten zu großen Vorbildern werden. Auch den Erziehrinnen und Erziehern gilt mein besonderer Dank. Die Integration solcher Aktionstage in den Kindergartenalltag ist eine nicht alltägliche Aufgabe und erfordert Einsatzwillen und Engagement“

Folgende Einrichtungen sind am 07. Mai dabei:

kath. Kita zum Heiligen Kreuz, Kita Birkengewann, Kindergarten Toddlers Plus English Daycare, Familienzentrum Kurt-Schumacher-Straße, Kita Zeppelinheim 

Der „Sauberhafte Kindertag“ findet jährlich im Rahmen der Umweltkampagne der Hessischen Landesregierung „Sauberhaftes Hessen“ statt. Ziel der Kampagne ist es, das Bewusstsein für eine intakte Umwelt, den Wert von Ressourcen und die Wichtigkeit von Abfallvermeidung zu schärfen.

Mehr Informationen finden Sie unter www.dlb-aoer.de (Öffnet in einem neuen Tab) oder sauberhaftes-hessen.de (Öffnet in einem neuen Tab) sowie auf den Social Media-Kanälen facebook.com/umwelthessen (Öffnet in einem neuen Tab), twitter.com/umwelthessen (Öffnet in einem neuen Tab) und instagram.com/umwelthessen (Öffnet in einem neuen Tab).

Auch interessant

Stadt Neu-Isenburg

Schüler setzen Zeichen für den Umweltschutz

„Sauberhafter Schulweg“ am 18. Juli 2023 in Neu-Isenburg
Aktionen auf dieser Seite:
Stadt Neu-Isenburg

Erfolgreiche Aktion „Sauberhafter Schulweg“ am 18. Juli 2023 in Neu-Isenburg

24 Müllsäcke gesammelt –
Aktionen auf dieser Seite:
Logo Dienstleistungsbetrieb Dreieich und Neu-Isenburg AöR
Dienstleistungsbetrieb Dreieich und Neu-Isenburg AöR

10 Jahre DLB AöR

Ein Erfolgsmodell - seit dem 1. April 2014 gibt es die Dienstleistungsbetrieb Dreieich und Neu-Isenburg AöR
Aktionen auf dieser Seite:
Abfall und Abwasser Start
Leben und Wohnen

Abfall und Abwasser

Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise