Stadt Neu Isenburg

Stadt Neu-Isenburg

Begrünung der Flughafenstraße

Grüner und bunter soll es im kommenden Jahr an der Flughafenstraße in Zeppelinheim werden. Die Stadtgärtnerei des Dienstleistungsbetrieb AöR plant den Ortseingang als Blumenwiese komplett neu einzusäen. Dazu wird zunächst die Grasnarbe oberflächlich abgetragen. Die im letzten Jahr eingebrachten Blumenzwiebeln bleiben erhalten. Die Arbeiten für die Blumenwiese sind für den Winter 2023/2024 geplant.

Im Anschluss an die geplante Blumenwiese befindet sich im Bereich neben der Bushaltestelle bereits seit einem Jahr ein Staudenbeet, welches in einer gemeinsamen Pflanzaktion von den Gärtnerinnen und Gärtnern mit der örtlichen Kita angelegt wurde. Die Kinder haben auch die Patenschaft für das Beet übernommen. Dieses Beet bleibt selbstverständlich erhalten.

Außerdem plant die Stadtgärtnerei in den kommenden Wochen die Nachpflanzung eines Baumes an der Flughafenstraße / Ecke Lange Schneise, der durch einen Unfall beschädigt wurde.

Auch interessant

gelbe Warnschilder
Stadt Neu-Isenburg

Straßenbaumaßnahmen 2024

Koordinierte Maßnahmen von DLB AöR, der Stadtwerke Neu-Isenburg GmbH und der Stadt Neu-Isenburg
Aktionen auf dieser Seite:
Leben und Wohnen

Stadtteile

Aktionen auf dieser Seite:
Stadt Neu-Isenburg

Regionaltangente West

2019 hat die Stadtverordnetenversammlung dem Bau der Regionaltangente West (RTW) zugestimmt. Im gleichen Jahr wurde auch der Vorentwurf für die Umbauplanung der Ortsdurchfahrt beschlossen.
Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise