Stadt Neu Isenburg

Leben und Wohnen

Solarkampagne

GemeinsamFuerMehrKlimaschutz

Die Stadt Neu-Isenburg setzt sich dafür ein, die Energiewende und den Klimaschutz durch Ausbau von Photovoltaik und Solarthermie zu fördern. Im November 2021 startete die Solarkampagne der Stadt Neu-Isenburg. Im Rahmen der Kampagne fanden bisher folgende Aktivitäten statt: 

  • Auftaktveranstaltung zur Information interessierter Bürgerinnen und Bürger (siehe unten)
  • Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Solarenergie auf diversen Kanälen
  • Kommunikation und Zusammenführung hilfreicher Informationen und Angebote über die städtische Homepage

Die Online-Veranstaltung richtete sich an Bürgerinnen und Bürger der Stadt Neu-Isenburg und alle Interessierten. Die Teilnehmenden konnten sich einen Überblick zu den Themen Photovoltaik verschaffen und dem Podium aus Expertinnen und Experten Ihre individuellen Fragen stellen.

Die Planung und Durchführung der Veranstaltung wurde von der LandesEnergieAgentur Hessen (LEA) unterstützt.

Die UnterlagenPDF-Datei4,29 MB zur Veranstaltung und der Veranstaltungsmitschnitt (Öffnet in einem neuen Tab) sind online abrufbar.

Auch interessant

Solaranlage Rathaus
Leben und Wohnen

Solarenergie

Aktionen auf dieser Seite:
Außenansicht Stadtwerke Neu-Isenburg
Stadt Neu-Isenburg

isySTROM_solar_mini – Solarstrom vom eigenen Balkon

Neu bei den Stadtwerken Neu-Isenburg
Aktionen auf dieser Seite:
Aktionen auf dieser Seite:
Eingangsbereich der Hauptstelle in der Frankfurter Straße
Stadt Neu-Isenburg

Persönliche Energieberatungen der Verbraucherzentrale in der Stadtbibliothek

Kostenfreie Beratungen immer am zweiten Dienstag im Monat
Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise